Chinesische Lektüre


Wer über die oftmals langweiligen Texte in den Lehrbüchern hinaus seine Kenntnisse vertiefen und mehr Zeichen lernen will, findet in diesem Abschnitt geeigneten Stoff. Hier sind vor allem Bücher aufgeführt, die neben den chinesischen Zeichen auch die Aussprache in Pinyin enthalten, was m.E. das Lesen erheblich vereinfacht, wenn man noch nicht auf dem Niveau > 2000 chinesischen Schriftzeichen ist.

  • 24 leichte chinesische Lektüren
    Eine Einführung in die chinesische Textarbeit anhand von Anekdoten, chinesischem Humor und kleinen Erzählungen
    Schmetterling Verlag
    ISBN 3-926369-86-8
    56 Seiten
  • Golden Treasury of Chinese Lyrics
    Peking University Press
    Chinese-English Classics Series
    Chinesisch in chinesischen Zeichen und Pinyin
    ISBN 7-301-01200-4
  • Shan Gu Li de Ding Xiang Hua ( Li Jia Tong Gu Shi Hui Ben)
    41 Märchengeschichten zwischen 1 und 23 Seiten Länge
    Chinesisch in chinesischen Zeichen und Pinyin
    ISBN 9570834765
    Tong Hua Gu Shi steht hier stellvertretend für viele chinesische Kinderbücher.
    Für den Chinesisch-Lerner, der auch die Zeichen lernen möchte, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch in der Kinderbuchabteilung eines chinesischen Buchladens. Dort findet man viele Bücher wie dieses, in denen unter den chinesischen Zeichen die Aussprache in Pinyin steht. Selbst der Berühmte Roman „Hong Lou Mang“ ist dort (in verkürzter Fassung) zu finden.
  • Graded Chinese Reader – Volume 1
    Selected Abridged Chinese Contemporary Short Stories 6 Geschichten, 2000 chinesische Wörter, basierend auf den 1033 Wörtern des HSK Stufe A und einigen Wörtern aus Stufe B
    Band 2 und 3 mit höherem Niveau bis HSK Stufe C
    Mit CD mit allen Stories als MP3
    Chinesisch in chinesischen Zeichen und Pinyin
    Sinolingua, www.sinolingua.com.cn
    ISBN 7802003741

zurück zum Seitenanfang




chinesisch newsletter

Anzeigen:
chinesisch für reisende

Anzeigen:
rocket chinese